Unser A-Wurf Unser B-Wurf Unser C-Wurf Unser E-Wurf Unser F-Wurf Wir waren Welpen hier

Am 20.02.2009 ist unser F-Wurf geboren.
Die Eltern sind

 

unsere

Viva la more vom Woblitz-See

"Tara

Ahnentafel

 

und

Moonlight Shadow vom Paradies

„Shadow“

Ahnentafel

 

ab 3. Woche

15.03.09
Dieses mal gibt es nur gute Nachrichten von unseren kleinen F’s. Sie sind heute 3 Wochen und 2 Tage alt. Seit dem 20. Lebenstag haben sie gelernt, aus dem Welpennapf zu trinken. Das spart nun viel Zeit, denn eine Fütterrunde mit Flasche dauerte mindestens 2 Stunden. Unsere Nr. 1 wiegt jetzt 960 g und die Übrigen bringen 1.020 – 1.120 g auf die Waage. Mit 14 Tagen haben sie die Äuglein aufgemacht und balgen schon richtig miteinander rum.

Ich möchte mich heute ganz herzlich bei meiner Schwiegermutti bedanken. Sie zog für gut 14 Tage bei uns ein und hat uns in der ersten schweren Zeit, wo die Welpen eine Rundumbetreuung von mir bekommen haben und Norbert unsere Talerchen verdient hat, so sehr geholfen. Sie hat unser Haus sauber gehalten und pausenlos unsere 8 großen Hunde gestreichelt und umsorgt.
Vielen, vielen Dank!

Hier nun wieder neue Bilder:

 

Erstes Brei schlabbern.

Nahaufnahme

Nun klappt es schon besser.

 
 

Jeder schläft anders.

Alle Beinchen in die Höhe.

Haufenliegen

 
 

satt und muede

Tobestunde

frühmorgens um 5.30Uhr

 
 

23.03.09
Nun sind unsere Babys schon wieder gut 4 Wochen alt und machen uns nur Freude. Sie wachsen und gedeihen alle sehr gleichmäßig. Sie bekommen 5 Mahlzeiten am Tag. Die zweite Entwurmung haben sie tapfer geschluckt. Da es langsam eng wurde in der Wurfkiste haben wir am Freitag den Auslauf im Welpenzimmer für sie erweitert. Aber schon am Sonntag haben wir uns entschlossen, sie in den Wintergarten umziehen zu lassen. Welch Freude für unsere Großen! Endlich konnten alle sehen, was da hinten im Zimmer immer so gefiept hat.
Unsere Teenys liegen nun vor dem Gitter, wenn die Decke weg ist und stecken ihre Nasen hindurch. Die Kleinen freut es auch sehr. Endlich mal wieder eine liebevolle Hundezunge und Fell an dem man so richtig rumzerren kann. Für uns beginnt nun auch die intensive Kuschelzeit mit den Babys und es macht unendlich viel Freude mit ihnen zu knuddeln.

 
   
 

Kommt mal raus.

Die Mutigen vor.

Ist das aber interessant.

 
 

Ich habe wohl verschlafen.

Ich trau mich nicht.

Wie komm ich denn hier raus ?

 
 

Nun können wir so richtig knuddeln.

Dylana bewacht die Babys.

Hier sind wohl alle eingeschlafen.

 
  5. Woche    
 

Schlafen,

futtern,

toben und

 
 

wieder schlafen.

Du bleibst hier.

Ich will auch mit machen.

 
 

Träume süss, meine Filia.

Tante Amila beim Knutschen der Babys.

An allen Enden wird gezogen.

 
Startseite 1. + 2. Woche ab 3. Woche ab 6. Woche ab 7. Woche ab 8. Woche ab 11. Woche 4 Monate F-Wurf Einzelvorstellung

Zurück